Leistung

Keine messbaren Leistungseinbußen

Gängige Meinung ist, dass Schalldämpfung an Motoren unmittelbar mit Leistungseinbußen einher gehen müssen. Das ist allerdings nicht immer richtig!

Wenn eine Anlage richtig abgestimmt ist, dann läßt sich durch die Verbesserung der Abgasführung die Energie gewinnen, die durch Strömungsverluste konsumiert wird. Gegenüber besonders ungünstigen Altanlagen lassen sich teilweise sogar Leistungssteigerungen beobachten, und das bei drastisch reduzierter Schallabstrahlung.

Die Leistungen und Flugeigenschaften mit jeder neuen Quietflight-Anlage weisen wir im realen Flug nach, und dies gerade im härtesten Einsatz, dem Steigflug bis auf knapp unter Flugfläche 100. Im Vergleich zu den Altanlagen sind dabei keine spürbaren Verluste zu erwarten. In aller Regel liegen die Differenzen der Steigleistung in der Zeigertoleranz der Instrumente und des geflogenen Profils.

Leistungsverlust: Mit Quietflight Fehlanzeige.