Konzept

Reflexion und Absorption

Schalldämpfung erfolgt durch Reflexion und Absorption. Durch das häufige Reflektieren von Schallwellen schwächen sich diese ab. Bei der Absorption wird die Bewegungsenergie der Schallwellen in thermische Leistung an Festkörpern umgesetzt. Die Kunst des Schalldämpferbaus erfordert also eine optimale Kombination beider Wirkungen.

Die Absorption erfordert entweder ein ausreichendes Platzangebot innerhalb der Cowling oder ein Ausgleichsgefäß unter dem Rumpf. Selbstverständlich hat hohe Effizienz auch hier ihren Preis, mancher Ästhet mag die Optik externer Anbauten gestört sehen.

Dafür wird das Fliegen angenehmer: von unseren Kunden besonders geschätzt werden die erhöhte Gasdichtigkeit und die Geräuschreduzierung im Cockpit mit einem angenehmeren Frequenzspektrum. Nicht nur an heißen Sommertagen lassen viele Piloten nach dem Anbau eines Quietflight-Systems ihr Head-Set zu Hause.