FFA AS 202 Bravo

FFA AS 202 Bravo

Foto und Copyright: FanJet

Foto und Copyright: FanJet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Flugzeug ist ein konventionell konstruierter Ganzmetall-Tiefdecker aus Aluminiumlegierungen (teilweise Sandwichbauweise) mit einem starren Bugfahrwerk. Angetrieben wird es je nach Version von einem Avco-Lycoming-O-235- oder AEIO-360-Motor, der einen Zweiblatt-Constantspeed-Hartzell-Propeller oder optional einen Dreiblatt-Hoffmann-Propeller antreibt.

Die kunstflugtaugliche Maschine wurde hauptsächlich von militärischen Betreibern für die Grundausbildung von Piloten eingesetzt.

Kennwerte des Luftfahrzeugs

Daten AS-202/15 Daten AS-202/18A-4
Besatzung 2 2
Passagiere 1 1
Länge 7,5 m 7,5 m
Spannweite 9,75 m 9,75 m
Höhe 2,81 m 2,81 m
Flügelfläche 13,9 m² 13,9 m²
Nutzlast 100 kg oder ein Passagier 100 kg oder ein Passagier
Leermasse 630 kg 710 kg
max. Startmasse 999 kg Utility bzw. 885 kg bei Trainereinsatz (AS-202/15) 1080 kg Utility bzw. 1050 kg bei Trainereinsatz (AS-202/18A-4)
Reisegeschwindigkeit 203 km/h (eco) bzw. 210 km/h (max) 205 km/h (eco) bzw. 226 km/h (max)
Höchstgeschwindigkeit 210 km/h 240 km/h
Dienstgipfelhöhe 14.000 ft 17.000 ft
Reichweite (ohne Reserve) 890 km 1140 km
Triebwerke Lycoming O-320-E2A mit 110 kW Textron Lycoming AEIO-360-B1F mit 138 kW

Bei Interesse an diesem Flugzeugmuster bitten wir Sie uns zu kontaktieren.